Mittwoch, den 30. November 2016 um 20.00 Uhr

"Mein liebes Bärchen"


Doris zur Linden liest Briefe von Käthe Kruse an Ursula Abels

24 Jahre Briefwechsel zwischen Ursula und Käthe oder: Friedebald und der Große Bär am Himmel - eine Deutsche Zeitgeschichte von 1944 bis 1968

Weitere Informationen finden Sie hier.

Buchhandlung Goltsteinstraße, Goltsteinstrasse 78, 50968 Köln-Bayenthal, 0221-340 07 17

Dienstag, den 6. Dezember 2016 um 20.00 Uhr

"Einladung zu einer winterlichen Schreibtischreise mit köstlichen Genüssen"


Es sind erwachsene Vorweihnachtstage, durch die die Zuhörer mit Doris zur Linden schlittern! Auch wenn das eine oder andere Schmunzeln, Lächeln nicht ausbleiben wird.
Die "holdseligen Gerüche" von Heinrich Heine's Sauerkrat ziehen durch den Raum. "Delikate Pfannekuchen mit Salat" - von Wilhelm Busch außerordentlich geschätzt.
Erich Kästner verirrt sich in ein "gefährliches Lokal", und Christian Morgenstern wird zum Chronisten der Zankerei zwischen "Herrn Löffel und Frau Gabel".
"Tiefgefroren in der Truhe" liegt bei Heinz Erhardt die Gans aus Dänemark.
Und schließlich weint Joachim Ringelnatz mit seinen "Abschiedsworten an Pellka" dem Gipfel des Entzückens nach. Nur eine kleine Kostprobe!

"Alle Jahre schon wieder - Warum ich Weihnachten trotzdem liebe". Der Schriftsteller Axel Hacke soll den 1. Schlusspunkt setzen.

Die eigene, neue Geschichte "DER MANN DER MÖRTELTE UND MAUERTE" schildert einen sehr ernsthaften Vater, der seinen Kindern jedes Jahr ein Lebkuchenhaus baut. Nein, er konstruiert es. Dieser Vater, der mit seiner extremen Sorgfalt und fast übermenschlichen Ruhe etwas Besonderes, sehr Explosives zulassen kann. "Erzählen ist Himmelsbrot" sagt Doris zur Linden und lässt uns teilhaben an ihren nachdenklichen Geschichten sowie an der Lyrik-Auswahl, die Wärme schenkt, das Herz zum Hüpfen bringt und ein Lächeln zaubert.

Es ist eine wohl dosierte Mischung, die den Leuten "schmeckt" und einfach lecker daher kommt.

Buchhandlung Rüffer, Holm 19/21, 24937 Flensburg, 0461-140 40 60

Hier finden Sie den Flyer

Vergangene Termine